Anweisungen für Administratoren

Arbeit an Systemconfigs und etckeeper

Bei der Arbeit an Systemconfigs soll nach Möglichkeit folgender Ablauf eingehalten werden:

  1. Login als Benutzer; root werden mit  sudo -i  - der Login direkt als root sowie die Verwendung von  su  oder  sudo -s  ist verboten!

  2. Status von etckeeper prüfen:  etckeeper vcs status 

    • ggf. bisherige Änderungen commiten:  etckeeper commit 

  3. Arbeiten durchführen
  4. Änderungen atomar mit etckeeper commiten:  etckeeper commit "Beschreibung der Änderung" 

  5. Im OTRS als Verantwortlicher der etckeeper-Mail setzen und erfolgreich schließen, ggf. mit weiterer Erklärung und ggf. mit einem anderen Ticket verknüpfen. Es kann auch direkt die Ticket-ID in der Form  Ticket#nnnnnnnnnnnn  in die Commit-Message geschrieben werden, wodurch die Mail automatisch im Ticket landet.

Umgang mit Log- und Systemmails im OTRS

Im OTRS kommen Mails von Systemen, wie Cron- und etckeeper-Mails, an. Diese müssen sauber bearbeitet werden.

  1. Einschätzung der Relevanz
    • Irrelevant sind Mails, die durch normale Systemaktivität (unattended-upgrades, daily autocommits, etc.) entstanden sind
    • Relevant sind Mails, die durch Änderungen durch einen Admin entstanden sind oder ungewöhnliches Verhalten sind
  2. Irrelevante Mails in den Junk verschieben
  3. Relevante Tickets bearbeiten
    • Ungewöhnliches Verhalten: Analysieren und dokumentieren
    • Fehler: Beheben und dokumentieren
    • Änderung: Dokumentieren und erfolgreich schließen
      • Ausführende Person als Verantwortlichen setzen!

Account-Prüfung nach Benutzerregistrierung

Sobald ein neuer Account erstellt wurde tun wir folgendes:

Anleitung zum öffnen und Einhängen von Platten

TeckidsWiki: Teams/Systemadministration/Anweisungen (last edited 2019-06-30 12:12:32 by tteichler)